Trotz erschwerten Bedingungen durch Regen und starken Verkehr haben alle Kinder der 4. Klassen die Radfahrprüfung mit Bravour bestanden. Gratulation und gute Fahrt! Danke an alle HelferInnen!

Am Faschingsdienstag waren auch bei uns in der Volksschule die Narren los! Verkleidet lernen, singen und gemeinsam spielen, das hat den Kindern riesigen Spaß gemacht. Herzlichen Dank an den Elternverein, der uns mit köstlichen Faschingskrapfen überraschte. Um 11 Uhr hatten wir dann königlichen Besuch: Das Faschingsprinzenpaar und die Bad Zeller Faschingsgilde mit ihrer Präsidentin Christa Fürst sorgten im Turnsaal für gute Stimmung.

Bei der Aktion "Blick und Klick" von ÖAMTC-Fahrtechnik und der AUVA am 13. Februar 20 wurde den Kindern der 1a und der 1b Klasse anschaulich die Situation als Fußgänger und als Automitfahrer erklärt. Die Kinder haben mit Hilfe eines kleinen Elektroautos, aufblasbaren Fahrzeugen und einer Puppe das richtige Verhalten am Gehsteig und am Zebrastreifen, beim Überqueren der Fahrbahn, bei parkenden Fahrzeugen und an Kreuzungen gelernt. Die Schüler und Schülerinnen waren mit großem Interesse...

Nach einem internen Vorentscheid, an dem alle Kinder der 4. Klassen teilnahmen, durften unsere drei Schulsieger Angelina, Matteo und Tobias zur Leseolympiade der Raika nach Windhaag bei Freistadt fahren und dort gegen andere Schulen antreten. Bei Fragen zu drei zuvor gelesenen Büchern, die sich alle auf ihre Art mit Umweltschutz und Nachhaltigkeit befassten, konnten unsere Leser ihr Können und ihre Schnelligkeit unter Beweis stellen. Unser Team kam bis in die vorletzte Runde - darauf können...

Am 19. Dezember 2019 wurde an unserer Schule die Kinderwarnwesten-Nachhaltigkeitsüberprüfung durchgeführt. Der Zivilschutzbeauftragte der Gemeinde Bad Zell, unser Bürgermeister Herr Mag. Hubert Tischler, hat uns besucht und auf die Wichtigkeit des Tragens der Warnwesten hingewiesen. Von den 123 Kindern unserer Schule haben an diesem Tag 108 Kinder die Warnweste getragen. Für ihr vorbildliches Verhalten wurden sie mit einem kleinen Geschenk belohnt. Das Tragen der Warnweste ist ein...

Unsere Schule hat sich an der Aktion "Christkind in der Schuhschachtel" beteiligt. 67 Packerl wurden von den Schülern und Schülerinnen in die Schule gebracht. Wir sagen herzlichen Dank an die Eltern!

Am 4. Dezember veranstaltete der Schachverein Sokrates Bad Zell/ Unterweitersdorf einen Workshop für die Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klassen. Vereinsobmann Josef Steininger und weitere 4 Mitglieder des Schachvereins erklärten geduldig die Spielregeln und das Aufstellen der Schachfiguren. Schon nach kurzer Zeit waren die Schülerinnen und Schüler von diesem interessanten Spiel begeistert und befanden sich mitten in einer spannenden Schachpartie. Danke an den Schachverein Sokrates...

Am Freitag, 29. November 2019 fand in unserem Turnsaal die feierliche Adventkranzweihe statt. Gestaltet wurde diese von den Religionslehrern Herrn Kelih und Herrn Rumetshofer mit den vierten Klassen. Unser Herr Pfarrer Hans Resch segnete die Advenktränze.

Besonders das Linksabbiegen übten die 4. Klassen bei der Fahrradschulung von Easy Drivers. So steht der Fahrradprüfung im Frühling nichts mehr im Weg! Die Schüler und Schülerinnen der 3. Klasse lernten in zwei Unterrichtseinheiten den sicheren Umgang mit dem Fahrrad. Die Radfahrlehrerin Sabine Madlencnik zeigte vor, wie man den Radhelm richtig aufsetzt und erklärte den Kindern die Grundausstattung eines verkehrssicheren Fahrrades. Im praktischen Teil übten die Schüler und Schülerinnen...

Die vierten Klassen verbrachten einen wunderschönen Vormittag in Rechberg und waren dem Zauber der Pilze auf der Spur. Bei der Führung des Naturparks Mühlviertel erfuhren wir viel über bekannte und weniger bekannte Speisepilze und darüber, welche giftigen Pilze zu meiden sind. Ein besonderer Fund war das Goldblatt, ein sehr seltener Pilz. Außerdem legten wir Bilder aus selbst gesuchten Naturmaterialien.

Mehr anzeigen